CJD
Das CJD - Die Chancengeber CJD Symposium

Pädagogisches Handeln auf christlicher Grundlage

Seit Gründung des CJD vor 72 Jahren stellte die Reflexion und die  Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit immer einen besonderen Mehrwert dar. Die hierzu notwendige Handlungs- und Sprachfähigkeit muss immer wieder aufs Neue gewonnen werden.
Der Wissenschaftliche Beirat des CJD hat „Leitlinien einer christlichen Pädagogik“ entwickelt und stellt diese Leitlinien und sich im Rahmen der Veranstaltung in den Diskurs. Dieser hat seinen Beginn bereits in den Besuchen der Fachausschüsse von Mitgliedern des Wissenschaftlichen Beirats genommen, um die Herausforderungen aus der praktischen Bildungsarbeit wahr- und aufzunehmen.
Im Programm des Symposiums sind erste Erkenntnisse aus diesen Besuchen der Fachausschüsse aufgenommen, mit dem Ziel, den konstruktiven Diskurs gemeinsam fortzusetzen.

Das Symposium lädt ein, Grundlagen, Inhalte und Ziele einer Pädagogik im christlichen Sinnzusammenhang zu diskutieren, Erfahrungen untereinander auszutauschen und aktuelle Forschungsergebnisse aus Theologie, Psychologie, Wirtschaft und Erziehungswissenschaften für die pädagogische Praxis nutzbar zu machen.