Jugendmanifest zum Thema "Gib dem Leben Raum - eine Welt für alle!"

Während der CJD Projekttage der Politischen Bildung 2016 haben ausgewählte junge Menschen aus dem ganzen Bundesgebiet damit begonnen, gemeinsam ein Jugendmanifest zu entwickeln.

In diesem Manifest halten sie Forderungen in allen Bereichen der Politik unter dem Leitspruch „Eine Welt für alle“, die in den einzelnen Projetktgruppen erarbeiten werden, fest.

In einem langen Prozess in der thematischen Auseinandersetzung mit Jugendlichen, Politikern, Wissenschaftlern und dem Vorstand des CJD werden diese Forderungen erarbeitet.

Im Lutherjahr 2017 wird das Jugendmanifest in Wittenberg vor bekannten Persönlichkeiten und Politikern von den jungen Menschen vorgestellt und diskutiert, um gemeinsam ein Zeichen der Solidarität und Nächstenliebe zu setzen.